05.03.17 | So | 11:00 Uhr | Knalltheater "Dornröschen & der Kasper"

„Dornröschen & der Kasper“

enten_am_himmel_a

 

 

 

 

Clown Gerno Knall hat seine Kasperpuppe mitgebracht, denn er ist richtig dolle müde. Heute steht die Geschichte vom Dornröschen auf dem Programm, aber Gerno Knall schläft immer wieder ein. Zum Glück weckt ihn der Kasper mithilfe der Zuschauer immer wieder auf. Und so kann sich die Geschichte um schlafende Fliegen an der Wand, einem dicken Koch und einer einsamen Fee schlaflos ausbreiten. Dieses Stück ist eine Einladung an das kleine Publikum zum Mitmachen.

Dauer: ca 45 Minuten                                                                                                                           Eintritt: 5,00€ pro Nase
Alter: für Nasen ab 4
www.knalltheater.de

Veröffentlicht unter Allgemein |

25.03.17 | Sa | 16:00 Uhr | "Volle Kraft voraus"

„Volle Kraft voraus“ – Autorenlesung im Rahmen der Buchmesse

Piratenabenteuer mit dem Berliner Autor Kai Lüftner für alle Zahnlückenpfeifer,
Dreckspatzen, Popel-Schnipser, Nicht-Stillsitzenkönner und auch für Mädchen.

cover_volle_kraft_voraus

 

 

 

 

 

 

 

Parole: „Einmal Milchpirat, immer Milchpirat! Aaargh mit drei A!“

Mitten in der Ostsee liegen die Inseln Ping und Pong. Hier leben die Milchpiraten, so ungefähr die coolste Bande, die man sich vorstellen kann. Zum Ferienbeginn schmeißen die Oberpiraten Matz und Bruno eine wilde Party. Alle sind gekommen: der starke Tetje, der coole Lewin, Schlaubi und Alleswisser, Hansi der Träumer, die Zwillinge Jona und Jano, und Birk mit der dicken Brille. Sogar Lewins Schwester Swanni, obwohl die ein Mädchen ist und ganz bestimmt kein Milchpirat. Dann fängt der Sommer endlich richtig an: mit dem größten Schlamassel aller Zeiten … Aaargh mit drei A!

Dauer: ca 45 Minuten                                                                                                                           Eintritt: frei
Alter: ab 7 Jahre

Veröffentlicht unter Allgemein |

26.03.17 | So | 11:00 Uhr | "Der Miesepups"

„Der Miesepups“ – Autorenlesung im Rahmen der Leipziger Buchmesse

Die Autorin Kirsten Fuchs liest selbst 🙂

Für Alle die einen Miesepups kennen oder selbst manchmal einer sind.

cover_miesepups

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Miesepups haust in einer finsteren, unaufgeräumten Baumhöhle und könnte sich immerzu aufregen. Zum Beispiel über das Kucks, dieses dünne, rothaarige Gewackel! Jeden Morgen steht es mit einem Geschenk vor seiner Tür und fragt ihn: „Darf ich dich heute ankucken?“ Das Kucks findet ihn nämlich schön. Zwar erscheint dem Miesepups eine Drei-Wünsche-Fee, doch irgendwie reichen die Wünsche nie aus, damit das Kucks verschwindet. Eines Tages aber tritt er vor seine Höhle und lässt das Kucks kucken. Und dann gehen sie zusammen los. Das Kucks hüpft, der Miesepups trampelt. Zusammen klingen sie wie ein schönes Lied.

Dauer: ca 45 Minuten                                                                                                                           Eintritt: frei
Alter: für Alle ab 5 Jahren

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

02.04.17 | So | 11:00 Uhr | Knalltheater "König Drosselbrat"

„König Drosselbrat“

drosselbrat_3

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Geschichte spielt sich in einer Flohschachtel ab. Da trällert eine Drossel, da meckert eine Prinzessin und da verzweifelt ein König. Gerno Knall erzählt und spielt alles Gesehene vor. Dazu verkleidet er sich als König, Prinzessin und natürlich als jungen Prinzessinnenfreier, den diese frecherweise Drosselbrat nennt, weil sein Bart wie eine Drossel aussieht und die Farbe wie etwas Gebratenes hat. Und da verfolgt unser geprellter Papierkönig einen tollkühnen, pädagogischen Plan. Eines kann schon mal verraten werden: zum Schluss gibts eine Flohparty.

Dauer: ca 45 Minuten                                                                                                                           Eintritt: 5,00€ pro Nase
Alter: für Nasen ab 4
www.knalltheater.de

Veröffentlicht unter Allgemein |

08.10.17 | So | 11:00 Uhr | Knalltheater "Der grüne Frosch"

„Der grüne Frosch“

grüne frosche(1)

 

 

 

Clown Gerno Knall ist fest entschlossen den Kindern die Geschichte vom Froschkönig als Puppentheater zu präsentieren. Er hat auch ein kleines Puppentheater und einen Brunnen dabei. Doch dann stellt er fest, dass er die wichtigste Puppe, den Froschkönig, und noch alle anderen Puppen vergessen hat. Die Prinzessin ist inzwischen schon halb verzweifelt und wirft tagtäglich ihre Kugel absichtlich in den Brunnen, in der Hoffnung, dass nun endlich der Frosch kommt. Der ganze Brunnen ist inzwischen schon voller goldener Kugeln und das Königreich schon halb pleite. Da entdeckt der Clown einen grünen Strumpf …

Dauer: ca 45 Minuten                                                                                                                           Eintritt: 5,00€ pro Nase
Alter: für Nasen ab 4
www.knalltheater.de

Veröffentlicht unter Allgemein |